Startseite

Foto von links nach rechts:

Mia Layh, Lily Layh, Jonas Weizenegger und Luca Schmidt

Vorlesewettbewerb 2018

Am Donnerstag, den 29.11.18 fand der diesjährige schulinterne Vorlesewettbewerb in der Grund­schule statt. Aus den Klassen 4a und 4b hatten sich je zwei Kinder im Vorfeld qualifiziert und trafen sich mit der Jury, den Lehrerinnen Senta Wotsch, Bianca Thomas und Kirsten Königs zur spannenden Endausscheidung. Aus der Klasse 4a nahmen Mia Layh und Jonas Weizenegger teil, aus der Klasse 4b Lily Layh und Luca Schmidt. Jeder Schüler hatte sich fleißig auf den Wettbewerb vorbereitet. In der ersten Runde mussten die aufgeregten Schüler aus ihrem Lieblingsbuch vorlesen, danach bekamen sie eine unbekannte Lektüre. Auch hieraus lasen sie spannend und lebendig vor. Es war ein „Kopf-an-Kopf-Rennen“, weil alle Schüler ihr Bestes gaben und die Unterschiede denkbar knapp waren. Als Sieger wählte die Jury Luca Schmidt. Er überzeugte durch einen besonders lebendigen Vortrag. Alle Teilnehmer erhielten als Preis ein Buch. Im Dezember nimmt Luca als Vertreter der Grundschule Altusried an der nächsten Runde auf Stadtebene in Kempten teil. Die ganze Schulgemeinschaft gratuliert ihm ganz herzlich und wünscht ihm viel Glück und Erfolg beim nächsten Wettbewerb in Kempten!                                                                                                                                        KoeK