Aktuelles

Spannender Vorlesewettbewerb an der Grundschule Altusried

 

Am Montag, dem 27.11.17 nahmen die Gewinner der Klassen 4a und 4b am diesjährigen schulinternen Vorlesewettbewerb teil. Je zwei Kinder hatten im Vorfeld den Klassenwett­bewerb gewonnen und trafen sich mit der Jury, den Lehrerinnen Senta Wotsch, Bianca Thomas und Kirsten Königs zur spannenden Endausscheidung.

Wir gratulieren den Gewinnern

(von links nach rechts):Riccarda Guggenmoos, Ben Eicher, Liam Rick und Bellatris Aicher

Die Gewinner der Klasse 4a waren Bellatris Aicher und Liam Rick, die Gewinner der Klasse 4b, Riccarda Guggenmoos und Ben Eicher. Jede Schülerin und jeder Schüler hatte sich eifrig auf den Wettbewerb vorbe­reitet. In der ersten Runde mussten die aufgeregten Schüler aus ihrem Lieblingsbuch vor­lesen, danach bekamen sie einen fremden Text „Die Jagd nach dem Leuchtkristall“. Auch hieraus lasen sie spannend und lebendig vor. Die Auswahl fiel der Jury schwer, weil alle Schülerinnen und Schüler ihr Bestes gaben und die Unterschiede denkbar knapp waren. Als Sieger ging Liam Rick aus dem Wettbewerb hervor. Er überzeugte dadurch, dass er sich be­sonders gut in die Vorleserolle hineinversetzen konnte.

Die Teilnehmer erhielten als Preis ein Buch, Liam Rick bekam einen Büchergutschein über 15,- €. Im Dezember nimmt er als Vertreter der Grundschule Altusried an der nächsten Runde auf Stadtebene in Kempten teil. Die ganze Schulge­meinschaft gratuliert Liam Rick ganz herzlich und wünscht ihm viel Glück und Erfolg in Kempten.                                                               KöK